Allgemeines

Was sind Microgreens?

Unter Microgreens verstehen wir Jungpflanzen, die auch als Mikrogrün, Grünkraut oder Blattgrün bekannt sind. Sie werden meistens nach nur 7-10 Tagen geerntet, wenn sie noch jung und zart sind. Besonders ist zudem, was in ihnen steckt, denn Microgreens sind reich an Nährstoffen und bieten eine Vielzahl von Geschmacksrichtungen, die von würzig bis mild reichen. Beispiele für Microgreens sind die Jungpflanzen von Radieschen, Kresse, Senfkohl, Brokkoli oder Erbsen.

Was sind Mana Seedpads?

Seedpads sind kompostierbare Saatmatten aus Zellulose, auf denen Samen für Microgreens aufgebracht sind. Diese Matten bieten einerseits eine ideale Grundlage für das Wachstum der kleinen Pflanzen, zum anderen sind sie umweltfreundlich, da sie biologisch abbaubar sind. Hergestellt in Deutschland, können Seedpads bei richtiger Lagerung (trocken, dunkel, kühl) mehrere Jahre verwendet werden.

Sortenangebot

Welche Sorten kann ich in einer Indoor Farm von Mana Farms anbauen?

Du hast dich für eines unserer Indoor-Farming-Systeme entschieden? Gute Wahl! Unsere aktuellen Sorten sind Red Vulcano, Radies Rosa, Mizuna, Erbsen, Brokkoli und Gartenkresse (Stand Mai 2024). Gut zu wissen: Jede Sorte hat ihren eigenen einzigartigen Geschmack und Charakter. Das zeigt sich nicht zuletzt auch in ihrem Äußeren.

Red Vulcano

  • Die Red Vulcano-Microgreens haben einen kräftigen, würzigen Geschmack mit deutlichen Radieschen-Noten. Mit ihrer lebendigen roten Farbe sind sie eine tolle aromatische und dekorative Ergänzung für Salate, Sandwiches, Suppen und viele andere Gerichte.

Radies Rosa

  • Radies Rosa-Microgreens überzeugen mit ihrem intensiv würzigen Geschmack, der eine angenehme Schärfe mitbringt. Sie sind besonders beliebt für Salate, Wraps oder als Garnierung für deftigen Speisen, denen sie eine leckere Würznote verleihen.

Mizuna

  • Mit ihrem milden Kohlgeschmack und einem Hauch von Schärfe sind Mizuna Microgreens vielseitig einsetzbar. Ob roh in Salaten, auf Sandwiches, in Wraps oder leicht gedünstet - sie verleihen deinen Gerichten einen frischen, aromatischen Kick.

Erbsen

  • Ein mildes, leicht würziges und nussiges Aroma mit einer süßlichen Note zeichnet die Erbsen Microgreens aus. Ihr Geschmack erinnert an frische Erbsen und macht sie zu einer köstlichen Ergänzung für Salate, Suppen oder als Garnierung.

Brokkoli

  • Brokkoli-Microgreens punkten mit ihrem milden, leicht süßlichen Brokkoligeschmack. Reich an Nährstoffen sind sie roh über Salaten ein Genuss oder gedünstet eine gesunde Beilage.

Gartenkresse

  • Mit ihrem intensiven, scharfen Geschmack und einer Senf-Note verleihen Gartenkresse Microgreens deinen Suppen, Sandwiches und Salaten einen frischen, würzigen Kick.

Lassen sich in einer indoor Farm von Mana Farms auch andere Sorten anbauen?

Ja, das ist grundsätzlich möglich, unsere Indoor-Farming-Systeme mit anderen Sorten zu bepflanzen. Wir können dir allerdings nur den Erfolg mit unseren eigenen Seedpads garantieren. Unsere Gewährleistung erlischt bei der Verwendung anderer Samen, da sie an eine sachgemäße Verwendung gebunden ist. Unsere Seedpads haben sich für die Verwendung in Geräten wie einer Mana Farm und eine reichhaltige Ernte bewährt und wurden speziell dafür entwickelt.

Wie lange benötigen die Microgreens, bis sie erntereif sind?

Die Zeit bis zur Ernte variiert je nach Microgreen-Sorte und dauert im Durchschnitt 7-8 Tage, bei Erbsen etwa 12-14 Tage.

Wie lange kann ich erntereife Microgreens verwenden?

Unsere Microgreen-Sorten sind aller Erfahrung nach bis zu 7 Tage lang nach der Wachstumsphase verwertbar. Selbst wenn du also deine erntereifen Microgreens nicht nach 7-8 Tagen erntest, hast du noch immer eine Woche Zeit, die Microgreens für deine Speisen zu verwenden, ohne dass sie an Frische und Geschmack verlieren.

Welche Art von Lebensmittelabfall entsteht beim Anbau mit Seedpads?

Der bedarfsgerechte Anbau macht es möglich, dass bei der Verwendung einer Mana Farm in der Regel kein Lebensmittelabfall entsteht. Da das frische Grün in unmittelbarer Nähe zum Ort der Verarbeitung und des Konsums wächst, behältst du deine Ernte stets im Blick und kannst das voraussichtliche Erntevolumen bestens einplanen.

Woher kommen die Samen für die Microgreens von Mana Farms?

Die Samen für unsere Mana Seedpads werden in Italien produziert.

Sind die Seedpad-Samen Bio-zertifiziert?

Unsere Zulieferbetriebe sind Bio-zertifiziert. Selbst arbeiten wir an unserer eigenen Zertifizierung.

Preis

Wie viel kosten Mana Seedpads einzeln?

Einzeln sind unsere Seedpads ab 1,59 Euro + 7% MwSt. erhältlich (Stand Mai 2024).

Setzen wir eines unserer 10 x 10 cm-großen Seedpads ins Verhältnis zu einem Microgreen-Schälchen, wie es von unseren Marktbegleitern angeboten wird, zahlst du für deren Erntevolumen zwischen 3,50 Euro und 5,00 Euro. 

Es sei an dieser Stelle erwähnt, dass wir Seedpads nicht einzeln, sondern in 10er- und 30er-Packs verkaufen.

Gibt es ein Seedpad-Abo? Wie viel kostet es?

Seedpads erhältst du gut und gerne auch im Abo. Am besten kontaktierst du uns dazu direkt.

Kann ich die Mana Farm auch ohne Seedpad-Abo kaufen?

Ja, die Mana Farm kann auch ohne Seedpad-Abo gekauft werden. Die Seedpads kannst du in 10er- und 30er-Packs erwerben.

Mana Farms Newsletter

Du möchtest über spannende Neuigkeiten und unsere Produkte informiert werden?